Hallo an alle Besucher meiner Internetseite!

Geschrieben am 21. Januar 2020 von

Aktuelle Vorträge in den Räumen der Naturheilpraxis Marsstr. 14 B, 80335 München:  Eintritt: 10 €   –  Termine 19.00 bis ca. 20.30 Uhr – bitte telefonisch oder per Mail kurz anmelden

Nachfolgende Vorträge stehen unter dem Motto: 

Hilfe zur Selbsthilfe durch Aufklärung! – Auf die eigene Gesundheit kann nur Einfluß genommen werden, wenn die Zusammenhänge bekannt sind!

Zur Information: Nachfolgende Vorträge werden aufgrund der Corona Pandemie ausgesetzt und zu einem späteren Termin, wenn wieder Vorträge gehalten werden können, nachgeholt. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Nachhol-Termine. Die Termine werden zeitnah eingepflegt.

.

xx.xx.2020  –  Arthrose – eine umfassende Betrachtung aus Sicht der Naturheilkunde! Gibt es Alternativen zu Hyaloron und Gelenkersatz?

xx.xx.2020  –  Stress und Burnout – was passiert im Körper, bin ich schon betroffen und was ist vorbeugend wichtig!

xx.xx.2020    Der neue Heilpilz – was macht ihn so besonders und wofür ist er einsetzbar?

xx.xx.2020  –  Alzheimer und Demenz – sind wir hilflos ausgeliefert oder kann man vorbeugen?!

xx.xx.2020  –  Hashimoto und andere Autoimmunerkrankungen – was passiert im Körper und warum erkranken immer mehr Menschen daran?

Bitte immer telefonisch unter 089-55871666 oder per Mail vorher anmelden!

..

 

Aktuelle Schulungen, Seminare und Gesprächskreis in den Räumen der Naturheilpraxis Marsstr. 14 B, 80335 München

Gesund werden, gesund bleiben durch dauerhafte Ernährungsumstellung ohne Hungern?!

Man kann heute davon ausgehen, dass mindestens 80% aller körperlichen und geistigen Beschwerden direkt oder indirekt auf Ernährungsfehler zurückzuführen sind!

Welche Möglichkeiten gibt es, auf die häufigsten Krankheitsbilder wie Fettleber, Bluthochdruck, hohes Cholesterin, Typ 2 Diabetes, Übergewicht durch Ernährungsumstellung Einfluß zu nehmen? 

Seminargebühr: 100,00 € für Intensivseminar  Samstags von 10.00 – 16.00 Uhr inkl. Mittagspause

nächste Termine:     25.07.2020

Es werden wichtige Zusammenhänge zu Ernährung allgemein erläutert und Ernährungshinweise vorgestellt, die jeder einfach und problemlos im Alltag umsetzen kann. Weiterhin wird intensiv auf die genannten Volkskrankheiten eingegangen und vorgestellt, wie man über Ernährung positiv Einfluß nehmen kann, um damit den Grundstein zu guter Gesundheit und Wohlbefinden in unserer heutigen Zeit zu legen!

Zusätzlich gibt es Hilfe im großen Dschungel der Diäten – was ist sinnvoll, wovon sollte man lieber Abstand nehmen!

Bitte immer rechtzeitig anmelden unter 089-55871666 oder per Mail!

 

Wünschen Sie eine individuelle, auf Ihre persönliche Situation angepaßte Ernährungsberatung – bitte vereinbaren Sie einen Termin unter o.g. Telefonnummer!

 

Gesprächskreis zum Thema: Wege aus der sozialen Einsamkeit

Der erste Schritt aus der Einsamkeit ist der Weg in diesen Gesprächskreis!

Es gab noch nie soviele Singlehaushalte wie heute. Das soziale Leben beschränkt sich bei sehr vielen Menschen auf die Arbeit und das Zuhause, oder bei vielen Älteren nur noch auf das Zuhause. Je länger dieser Zustand, wenn er nicht freiwillig gewählt ist, anhält, umso belastender wird die Situation, bis sich schließlich auch körperliche und mentale Beschwerden zeigen.

In diesem Gesprächskreis soll die Möglichkeit geboten werden, ein Stück des Weges in ein neues soziales Leben mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam zu gehen.

Gebühr:     20,00 €  pro Treffen  an der Abendkasse

Termine:   xx.xx.2020  immer    19.00 – 20.00 Uhr – weitere Termine folgen

Bitte rechtzeitig anmelden unter 089-55871666 oder per Mail!

..

 

Aktuelle Vorträge an der Volkshochschule Aschheim/Feldkirchen, Münchner Str. 1, Feldkirchen

Montag,    20.01.2020      19.00-20.30 Uhr         „Ich esse fast nichts und bin zu dick – Was sind die Ursachen?“

Bitte melden Sie sich zu den Vorträgen an der VHS Aschheim vorher an!

 

.